Markiert: dave brych

0

Buchempfehlungen zum Thema Finanzcrash und System Crash

Der große Crash 2020 steht bevor! Oder etwa nicht? Auch ich habe keine Glaskugel und kann diese Frage nicht beantworten. Aber ich kann mich so gut es geht darauf vorbereiten, dass ein Crash kommt. Zusammen mit meinem Freund und Moneycoach Michael Serve habe ich 5 IDEEN erarbeitet, um sich bestmöglich auf einen Crash vorzubereiten. Denn eines ist klar, irgendwann kommt eine Korrektur.

0

FREIKARTE: Arbeite wo Du willst: Digitaler Nomaden Kongress

Viele Online Marketer lieben die Freiheit ortsunabhängig zu arbeiten, das einzige Limit: Strom und Internetanschluss 😉
So beginnen viele damit sich nebenbei etwas dazu zu verdienen und sobald es richtig gut läuft muss man nicht zwingend immer vor Ort sein.
Und dann kann man sein Domizil global verlagern oder sogar als sog. “Digitaler Nomade” ohne Wohnsitz durch die Welt reisen, wie es viele bereits tun.

0

Die Podcastoffensive beginnt bald – Jetzt eintragen!

Wenn Du einen eigenen Podcast starten möchtest oder Deinem Unternehmen dabei helfen möchtest ein geniales Podcastformat zu platzieren, dann sei bei der P͢o͢d͢c͢a͢s͢t͢o͢f͢f͢e͢n͢s͢i͢v͢e͢ dabei. Erfahre die Geheimnisse über die besten Formate, erhalte Zugang zu den einzigartigen Monetarisierungsmöglichkeiten und starte...

Affiliate Marketing ist tot 1

Warum Affiliate Marketing wirklich tot ist!

Gestern schrieb mir ein Zuschauer/Hörer/Leser eine interessante E-Mail mit genau diesem Betreff bzgl. Affiliate Marketing. Er fragte mich in dieser Mail,

1

Entrepreneure gegen Konzerne – Mit Nachhaltigkeit und Qualität in den Kampf David gegen Goliath (Prof. Günter Faltin)

Heute erscheint die neue 5 Ideen Folge zu dem Buch “David gegen Goliath” von Prof. Günter Faltin, der Titel “Entrepreneure gegen Konzerne” sagt schon alles. Die Idee hinter dem Buch ist eine Wutrede von Günter Faltin. Er ist wütent und wünscht sich Action gegen die scheinbar unantastbaren Konzerne. Wir leben in einer Zeit, in der es keinen Mangel mehr gibt. Meine Interpretation ist, dass es keinen quantitativen Mangel mehr gibt, dafür aber einen qualitativen Mangel.

>